schließen

Investmentlösungen

Die Investmentlösungen wurden speziell für die Restriktionen der institutioneller Kunden entwickelt. Sie verfolgen risikoadjustierte Renditeziele, indem die Portfolios einem ausgeprägten Risiko-Monitoring unterliegen Dazu gehören beispielsweise Eigenkapitalanforderungen von Versicherern unter Solvency II oder die neuen Rahmenbedingungen der niederländischen Finanzaufsicht für Pensionsfonds ebenso wie steuerliche Restriktionen. Die Investmentlösungen zielen darauf ab, den regulatorischen bedingten Kapitalbedarf zu vermindern.

Mehr erfahren

Mandate

DLAM profitiert von seiner langjährigen Erfahrung bei der Entwicklung von kundenspezifischen Investmentlösungen für die Konzernunternehmen (Versicherungen, Renten- und Bankprodukte), die auch externen Kunden zugutekommt. Wir stellen sämtlichen Versicherungsgesellschaften der Delta Lloyd in den Niederlanden und in Belgien maßgeschneiderte Investmentlösungen zur Verfügung. Außerdem sind wir für internationale institutionelle Anleger ein proaktiver Dienstleister für risikokontrollierte Investmentlösungen.

Mehr erfahren

Fonds

Wir bieten spezielle Investmentfonds in den Segmenten Renten- , Aktien- und Multi-Asset-Investments an. Unser erster Fonds wurde 1960 aufgelegt. In den Folgejahren haben wir uns in den Niederlanden als mittelgroßer Fondsanbieter etabliert. Mit unserem Fachwissen haben wir uns als proaktiv agierender Finanzdienstleister spezialisiert. Unsere Fonds können von Kleinanlegern über Banken bezogen werden. Institutionellen Investoren bieten wir direkte Investments für ihre spezifischen Portfolios. Wir sind bekannt für unsere Investments in festverzinsliche Wertpapiere und Small-Caps.

Mehr erfahren
schließen
schließen