schließen
Für internationale institutionelle Investoren sind wir ein proaktiver Finanzdienstleister für risikokontrollierte und nachhaltige Investmentlösungen.
Arnoud Diemers,Investitionsverwalter

Mandate

DLAM profitiert von seiner langjährigen Erfahrung bei der Entwicklung von kundenspezifischen Investmentlösungen für die Konzernunternehmen (Versicherungen, Renten- und Bankprodukte), die auch externen Kunden zugute kommt. Wir stellen sämtlichen Versicherungsgesellschaften der Delta Lloyd in den Niederlanden und in Belgien maßgeschneiderte Investmentlösungen zur Verfügung. Außerdem sind wir für internationale institutionelle Anleger ein proaktiver Dienstleister für risikokontrollierte Investmentlösungen.

Langjährige Expertise
Das Management Ihres Vermögens ist bei uns in sicheren Händen. Wir wollen für Sie ein transparenter Vermögensverwalter und ein Sparringspartner sein, der seine langjährige Erfahrung für die Verwaltung Ihres Vermögens voll einsetzt. Für jeden Kunden verfolgen wir einen individuellen Ansatz, was uns ermöglicht, Ihnen die beste Lösung zu bieten. Unsere grundlegende Prämisse sind das Risikomanagement und die Identifizierung von möglichen Zusatzrenditen sowie nachhaltiges Investieren.

Zuverlässige Dienstleistung für institutionelle Investoren
Neue Richtlinien und Regelungen machen die Welt für institutionelle Investoren ständig komplizierter. Die Delta Lloyd Asset Management verfügt über eine langjährige Investmenterfahrung für institutionelle Investoren mit langlaufende Verpflichtungen. Wir bieten konkrete, maßgeschneiderte Lösungen unter Berücksichtigung der verpflichtenden behördlichen Restriktionen (Regelungen der Finanzaufsicht). Als unabhängiger Vermögensverwalter steht Ihnen unsere Investmentexpertise beratend und unterstützend zur Verfügung. Mit unserer aktiven Portfoliopolitik managen wir Risiken und streben über einen langen Horizont nach Zusatzrenditen.

Vermögensverwalter

Mehrwert
Für die Vermögensverwaltung bedarf es Visionen, fundierter Marktkenntnisse und einer exzellenten Analyse. Dies ist die Prämisse, die den aktiven Investitionsstil der Delta Lloyd Asset Management vorantreibt. Unser Ziel ist es, im Vergleich zur Benchmark eine signifikante Zusatzrendite zu generieren. So erzielen wir einen Mehrwert, den unsere Kunden von uns erwarten können.

Mandate
Die Delta Lloyd Asset Management bündelt ihre Erfahrung in der institutionellen Vermögensverwaltung durch die Arbeit mit separaten Investmentportfolios. Der Schlüssel zu diesen Mandaten sind die Assetallokationspolitik sowie das Interesse an festverzinslichen Wertpapieren. Je nach dem Umfang der Risikobereitschaft ergänzen wir die Mandate mit unseren unternehmerischen und innovativen Aktienprodukten.

Taktische Vermögensallokation

Die Delta Lloyd Asset Management glaubt fest an den Mehrwert der taktischen Vermögensallokation (TAA). Unsere TAA-Entscheidungen basieren auf unserem eigenen  quantitativen TAA-Modell, das mit einer ausführlichen Top-down-Bewertung der relativen Attraktivität der verschiedenen Investmentkategorien kombiniert wird. Weitere Informationen (in Englisch).

Risikomanagement

Das Risikomanagement ist ein wichtiger Faktor zur Optimierung der Performance des Investitionsportfolios. Aus diesem Grund integriert die Delta Lloyd Asset Management das Risikomanagement in den gesamten Investmentprozess. Unsere Grundsätze sind:

• Die Verwaltung der Portfolios muss mit dem Risikoprofil übereinstimmen, das mit dem Kunden vorher vereinbart wurde. Die Verwaltung kann sich entweder auf das absolute oder auf das relative Risiko konzentrieren.
• Wir sorgen für die Einhaltung der vereinbarten Anlagerichtlinien des Kunden. 
„Bets“ im Portfolio werden quantifiziert und müssen mit der Zielsetzung der Portfoliomanager übereinstimmen.

„Seit über zehn Jahren wurden unsere Investitionen durchgängig nach den Vereinbarungen (Richtlinien usw.) verwaltet, die wir getroffen haben.“
Institutioneller DLAM-Versicherungskunde
schließen
schließen